FÜNF FORDERUNGEN FÜR DEN KLIMASCHUTZ

Klimaschutz Meidling

Zum Beitritt des Bezirks zum Klimabündnis legen die Grünen Meidling ein detailliertes Arbeitsprogramm und fünf Forderungen für den Klimaschutz vor.

Meidling ist endlich Klimabündnisbezirk: Bereits in der Bezirksvertretungssitzung am 14. Juni 2019 hat die Bezirksvertretungsversammlung den Resolutionsantrag zum Klimabündnis-Beitritt mehrheitlich beschlossen. 

Da der Beitritt für die Grünen Meidling mehr als ein bloßes Lippenbekenntnis sein soll, haben wir jetzt ein detailliertes Konzept  mit konkreten Vorschlägen für die Themenbereiche Bürger:innen-Beteiligung im Klimaschutz, mehr grün im Bezirk, klima- und umweltfreundliche Mobilität, klimafreundliche Nahversorgung sowie Energieeffizienz erarbeitet.​​

Der Ball liegt nun beim Bezirk, diese Vorschläge aufzugreifen und gemeinsam daraus ein umfassendes Maßnahmenpaket für Meidling zu machen! Die Grünen Meidling stehen jedenfalls weiterhin für die gute Zusammenarbeit im Sinne des Klimaschutzes zur Verfügung!

Fünf Forderungen für den Klimaschutz in Meidling:

1. Bürger:innen reden mit​

Wichtigstes Kernstück unserer Vorschläge ist die  Einrichtung eines Klimabeirates. In diesem Beirat sind Bürger:innen, Expert:innen und Bezirkspolitiker:innen vertreten. Ihre Aufgabe ist es, die Klimaziele für den Bezirk zu formulieren und umzusetzen. 

2. Mehr Grün im Bezirk

Bäume pflanzen, Böden entsiegeln, Fassaden begrünen. Damit mehr Grün in Meidlings Straßen und Häuserschluchten einkehrt und Menschen kühle Plätze finden.​

3. Klima- und umweltfreundliche Mobilität

Verkehr ist ein großer Verursacher von CO2-Emissionen. Daher fordern die Grünen Meidling, Radfahren und Zufußgehen sollen attraktiver werden. Es gilt, Lücken im Radnetz zu schließen, Radabstellplätze massiv auszubauen und den Bezirk angenehm für Fußgänger:innen zu machen.​

4. Klimafreundliche Nahversorgung​

Was wir einkaufen, beeinflußt unser Klima und unsere Umwelt. Daher wollen die Grünen Meidling im Rahmen des Klimabündnisbezirks darauf hinarbeiten, klimafreundliche Ernährung, klimafreundliche Produkte und eine klimafreundliche Wirtschaft im Bezirk zu stärken.​

5. Grüne Energie, grüne Technologie​

Meidling geht mit gutem Beispiel voran. Wir prüfen, wo öffentliche Gebäude und Liegenschaften mit Ökostrom betrieben werden und wie mehr Energie gespart werden kann. Reparatur-Cafés und Info-Standeln wecken Bewusstsein für Ressourcenschonung bei den Menschen.

Weitere Artikel zum Thema auf unserer Website

Skip to content