Bezirke
Navigation:
am 21. März

Meid­lings Bäume brauchen deine Hilfe

Tanja Grossauer-Ristl - Wir brauchen einen Pflegeaktionsplan für Meidlings Bäume!

Heute ist nicht nur kalendarischer Frühlingsbeginn, sondern auch der Internationale Tag des Waldes! Und wenn doch dann irgendwann der Frühling kommt, wird es wieder akut: Dann beginnt es wieder überall zu grünen und zu sprießen - oder eben nicht.

Bei den Bäumen entlang der Straßen von Meidling zeigt es sich nun, ob für sie ein neues Jahr beginnt. Etlichen von ihnen, vor allem den Jungbäumen, hat der Winter hart zugesetzt. Viele werden daher wohl in kürze durch neue Baumsetzlinge ersetzt werden. Werden die Setzlinge aber wieder nicht ausreichend gepflegt, werden sie wieder keine Chance haben, zu einem ausgewachsenen Baum zu werden und durch eine weitere Neupflanzung ersetzt werden müssen.
 
Gerade in Bereichen wie der neu gestalteten Meidlinger Hauptstraße spenden die Bäume Schatten und tragen zum angenehmen Flair der Flaniermeile bei.

Um den Baumstand längerfristig zu schützen und damit aus den Setzlingen einmal ausgewachsene Bäume werden können, fordern die Grünen Meidling Maßnahmen um die Qualität in der Betreuung zu verbessern. Das heißt:

  • Die sogenannten Vitalitätsprüfungen soll absofort alle 2,5 Jahre stattfinden und
  • eine ausreichende Wasserversorgung muss garantiert werden.
 auch du kannst einen Beitrag leisten

 
Damit das Grün in den Flächen, Straßen und Parks in Meidling weiterhin erhalten bleibt, streben wir ein System für Baumpatenschaften und einen Aktionsplan an. Du möchtest mithelfen, kennst einen kranken/abgestorbenen Baum oder möchtest einen Ort für eine Pflanzung vorschlagen? Setz Dich mit uns über meidling(at)gruene.at in Verbindung! #TreeWatchMeidling
 


Internationaler Tag des Waldes 2018: Wälder für nachhaltigere Städte

Immer mehr Menschen als je zuvor leben in Städten, und bis 2050 werden voraussichtlich sechs Milliarden Menschen, das heisst 70 Prozent der Weltbevölkerung, in städtischen Gebieten leben. Diese rasche Urbanisierung muss …

Video auf Youtube